Wir bringen die Lebensfreude in unser Gesundheitssystem und unsere Gesellschaft

Ich habe mich in den vergangenen Wochen neu geboren und meinen spirituellen Platz verbunden mit allen Wesen hier auf der Erde eingenommen als
Dara = Lichtgeborene aus der Gnade Gottes, die die Schatten im Licht des Herrn erlöst.
Falls du auf dieser unserer schönen Erde irgendwo Schatten wahrnimmst, die dich belasten, dann unterstütze ich dich dabei, diese Schatten zu erlösen und ins Licht zu führen.
Das Leben ist als Freude gedacht und damit diese wieder kommen kann, falls sie im Strudel des Lebens abhanden gekommen ist, helfen unsere Aktionen im April und Mai dabei.
In Hamburg – in München – im Chiemgau – und natürlich online, damit jeder seine Lebensfreude wiederfinden kann.

Gudrun Dara Müller

Diplommathematikerin - Heilpraktikerin, Selbstheilungsberatung

Du möchtest in ein Leben voller Freude starten?

Der Online-Kongress ist in vollem Gange

Dieser Kongress ist für dich wenn du…

  • mit Minderwertigkeitsproblemen zu kämpfen hast und mehr Selbstbewusstsein möchtest
  • glaubst, dass du depressiv bist oder diese Diagnose von einem Arzt geschenkt bekommen hast
  • du innerlich leer bist und keinen Weg mehr da raus findest
  • du gerne selber etwas für deine seelische Gesundheit beitragen möchtest
  • du Ängste hast und diese los werden möchtest
  • mehr Leichtigkeit und Glück im Leben haben möchtest
  • dir in deinem Leben mehr Heilung wünscht

Mich hat am Freitag der Vortrag von Dr. Bohne sehr inspiriert 🙂
Wir können nur Lebensfreude zu anderen Menschen bringen, wenn wir sie vorleben.
Menschen lernen vom Modell.
Es bringt also nichts, sich klein zu machen und zurück zu nehmen, nur weil andere Menschen von unserer Vitalität und Lebensfreude überfordert sind, sich schuldig fühlen oder aggressiv reagieren.
Wir können sie einladen, sie bei einer Abenteuer- und Forschungsreise in ihren Körper und in ihr Leben zu begleiten.
Dafür gibt es zur Unterstützung das Studiennetzwerk.

Wenn du dich jetzt gleich hier anmeldest, kannst du meinen Vortrag am 10.4. noch kostenlos hören.

Gudrun Dara Müller

Diplommathematikerin - Heilpraktikerin, Selbstheilungsberatung

Das war unser alter Weg zur Freude, der uns die Lebensfreude immer mehr geraubt hat

Menschen werden krank durch die Art und Weise, wie sie ihre Existenz und ihre Lebensfreude sichern wollen.
Dadurch wird die Sucht nach immer mehr Geld und immer mehr Freude angetrieben.

Doch die Ursache ist weder das Geld noch die Freude.
Die Ursache ist unsere Sucht danach.
Die Ursache unserer Sucht sind nicht erfüllte biologische Überlebensbedürfnisse, die unsere Körper dazu bringen, dieses Hamsterrad anzutreiben.

Freude gibt es nicht im Außen zu kaufen.
Sie entsteht dadurch, dass wir festlegen, wie wir uns das Leben wünschen und Leben wollen.
Sie entsteht durch das Loslassen von Ideen und Lasten, die uns nicht gehören. 
Sie entsteht durch das Empfangen von Impulsen, die uns nähren.
Sie ist unsere tief innere Essenz.

Zugänge zu dieser tiefen inneren Essenz von Freude und neue Wege unsere Existenz zu sichern, möchte ich euch mit dem Studiennetzwerk schenken.
Ich freue mich darauf, mit euch eine neue Gemeinschaft aufzubauen, in der Lebensfreude und genug Geld, um die eigenen Träume wahr zu machen, für jeden selbstverständlich sind.

Gudrun Dara Müller

Diplommathematikerin - Heilpraktikerin, Selbstheilungsberatung

Am 8.4.2019 haben wir gemeinsam das Tor zur Lebensfreude geöffnet

Mit Majas Vortrag: Welche Ernährung bringt die Freude in mein Leben zurück?

Wenn die Liebe durch den Magen geht, dann geht die Freude sicherlich durch den Darm. – Wie beeinflusst der Darm unsere Gefühle? Worauf sollten wir bei der Ernährung achten, damit die Freude wieder Einzug in unser Leben hält? Woher weiß ich, welche Nährstoffe mein Körper braucht?

Maja Obrovac Glisic, Ernährungscoach und Coach für ganzheitliche Fruchtbarkeit hat uns in diesem Vortrag die Körpersprache erklärt.

Die Nutzer der Online-Sprechstunde für den Verstand oder Mitgestalter des Studiennetzwerks können hier die Aufzeichnung des Vortrags anschauen.

Ich bin Maja, verliebt in Leben, Natur und Food.
Aber wer sind wir wirklich?
Wir werden uns beim Vortrag vorstellen, dass wir grenzenlose Liebe – Wesen sind.
Wir lösen alle Barrieren, die verhindern, dass diese Liebe durch unsere Körper fließt.
Die Liebe fließt durch uns, und wir sind groß, grenzenlos und wir ziehen große Mengen von Energie aus dem Universum an uns und durch unsere Körper. 

Wann warst du das letzte Mal ultimativ froh & enthusiastisch über das Leben?
Ich bringe dieses Gefühl von Freude in den Raum und fülle damit unsere Speicher.
Wenn wir wissen, wo wir hin möchten, dann brauchen wir nur die Werkzeuge kennen zulernen und zu nutzen, so dass wir da auch ankommen und es halten können.

Ich freue mich auf dich 🙂

Hier kannst du dir die Aufzeichnung des Vortrags anschauen.

Maja Obrovac Glisic

Ernährungscoach, Fruchtbarkeitscoach, Holistic Fertility Nutrition

Bist du auf dem Weg, deine ideale Ernährungsform zu finden?

Das Studiennetzwerk für integrative Medizin bietet dir dort ideale Unterstützung, damit du zwischen unseren verschiedenen Sichtweisen nicht hin und her gerissen wirst.
Entweder direkt beim Vortrag von Maja oder online als Nutzer der Online-Sprechstunde für den Verstand oder Mitgestalter des Studiennetzwerks.
Hier die zum Thema passenden Online-Praxisräume:

Überschreite mit uns die Grenzen
Bist du bereit für eine Abenteuer- und Forschungsreise, um das scheinbar Unmögliche zu wagen?

Dein Mentor reicht dir dafür seine Hand. Wenn du noch keinen Mentor hast, dann kannst du dich gern hier melden.

Mache Frühjahrsputz in deinem Kopf

Hier ein ganz einfaches Tool um alte Schranken und Blockaden loszulassen und dein Gehirn und dein Leben umzuprogrammieren

Achtung: Es funktioniert als Selbsthilfe-Tool nur, wenn du es schaffst, in die Neutralität zu kommen 😉
Wenn du und dein Mentor an ihre Grenzen kommen, unterstützen unsere Begleiter zur Gesundheit.

Jesus hat gesagt: „Was ich kann, könnt ihr auch.“
Hast du Lust es mit uns in die Tat umzusetzen?

Nimmst du schon an unserer Studie teil?
Hier erfährst du mehr darüber.

Meine Buchempfehlung: „Sei du selbst und verändere die Welt“ von Dain Heer

Gudrun Dara Müller

Diplommathematikerin - Heilpraktikerin, Selbstheilungsberatung

Alterung und Degeneration – Normal oder hohe Kunst?
am 16.04. um 18:30 Uhr in Hamburg

Keine unserer Zellen ist älter als 7 Jahre. Gudrun Dara Müller berichtet über die Kunst des Alterns, die wir so perfekt beherrschen, dass wir häufig glauben, es geht nicht anders.
Wenn Naturheilkunde und Schulmedizin an ihre Grenzen kommen, was ist sonst noch möglich?
Wie kann die Intelligenz des Körpers so unterstützt werden, dass diese Grenzen überschritten werden können? Wie lassen sich die Gene und der ererbte Charakter ändern?
Gudrun Dara Müller und die Mitglieder des Studiennetzwerks berichten über ihre Erfahrungen.
Ort: Deutsches Sozialwerk, Großer Burstah 31, 20457 Hamburg statt (Nähe U-Bahn Rödingsmarkt/S-Bahn Stadthausbrücke)
Kosten: 10 € 

Wir feiern Ostern und Auferstehung (in Hamburg-Eidelstedt)

am 24.04. ab 19 Uhr auf unserer Schweinehund-Party

Wer Lust hat, sein Kreuz abzulegen und wie Jesus mit uns aufzustehen, der ist eingeladen, mit uns zu feiern.
Letztes Wochenende hatten wir in einer kleinen Gruppe schon die erste Gelegenheit unser „Gewand ohne Naht“ anzuprobieren. 🙂
Wir freuen uns, wenn du dabei bist.
Gudrun Dara Müller + Janina Witt laden ein.

Ort: Eidelstedter Bürgerhaus (Raum Club – im Erdgeschoß links), Alte Elbgaustraße 12 (Zufahrt Ekenknick), 22523 Hamburg-Eidelstedt
Kosten: Spende nach eigenem Ermessen
Hier findest du die nächsten Termine.

Was wäre, wenn der Tod eine Entscheidung wäre? (in Hamburg)

am 01.05. 12 – 18 Uhr – Gemeinsamer Ausflug zum Kinderhospiz „Sternenbrücke“

Dafür ist es wichtig, dass wir die Angst vor der Tod verlieren.
Wir fahren dazu gemeinsam zum Tag der offenen Tür ins Kinderhospiz „Sternenbrücke“ in Hamburg Rissen.
Dort treffen die Freude und der Tod zusammen.
Hier kannst du mehr darüber erfahren

Ermächtige deinen Körper, so dass er sich selbst im Gleichgewicht hält (in Hamburg)

am 08.05. um 18:30 Uhr – Cannabis – nicht nur was für Kiffer

Wer Hanf hört, denkt häufig noch an jugendliche „Kiffer“, also Konsumenten des Rauschmittels Cannabis. Die Inhaltsstoffe des Hanfes sind inzwischen gut erforscht. Neben der Verwendung von Cannabis als Schmerzmittel sind auch andere Inhaltsstoffe in den Blickpunkt der Forschung gelangt. Es ergeben sich daraus eine Vielzahl verschiedener Anwendungsmöglichkeiten.
Gudrun Dara Müller zeigt in diesem Vortrag die verschiedenen Möglichkeiten der Anwendung von CBD im medizinischen Bereich auf. Sie und die Mitglieder des Studiennetzwerks berichten über ihre persönlichen Erfahrungen.
Ort: Deutsches Sozialwerk, Großer Burstah 31, 20457 Hamburg statt (Nähe U-Bahn Rödingsmarkt/S-Bahn Stadthausbrücke)
Kosten: 7 € 

Lass dich durch die Pflanzenwelt unterstützen

Am 11.05. um 10 – 14 Uhr – Erlebe die Produkte von Young Living (in Rellingen bei Hamburg)

Die Gefühle von Wellness (Wohlbefinden), Purpose (Sinn) und Abundance (Fülle) möchte Young Living uns mit den ätherischen Ölen ins Haus bringen.
Diese Gefühle sind die Basis für unsere Lebensfreude.
Fahren wir zusammen hin?
Erfahre hier mehr darüber

Danach am 11.05. von 15 – 17 Uhr – Gartenbasar mit kostenloser Gartendiagnose (in Hamburg-Eidelstedt)

Auf dem Gartenbasar der Lohkampsiedlung gibt es Pflanzen für Balkon und Garten und Selbstgemachtes.
Außerdem lädt das Kuchenbuffett zum Schlemmen, Genießen und sich Verwöhnen ein.
Er findet auf dem Spielplatz am Herzblumenweg in Hamburg-Eidelstedt statt.

Ich bin mit einem Stand dabei und biete eine kostenlose Gartendiagnose an und gebe Tipps für alle, die der Frühling mit den Pollen oder der Kuchen mit seinen Inhaltsstoffen die Lebensfreude raubt.
Sage mir, was in deinem Garten wächst und ich sage dir, was dir die Natur mit diesen Geschenken sagen möchte.
Mit Tipps für die ökologische Unkraut- und Schädlingsbekämpfung.

Wie kann unsere Spiritualität auf die Erde kommen?
Wie können wir unsere Welt so gestalten, wie wir sie uns wünschen?
Wie kommen wir aus unserem Hamsterrad raus?

Online-Studiennetzwerktreffen (im Online-Meetingraum per Zoom)

Wie funktionieren Bewusstwerdung und Transformation auf der physischen Ebene?
Wie können wir den hypersensiblen Schmetterling zum starken Baum wandeln? Zum Riesen, der unsere Welt gestaltet?

am Montag, den 29.4.2019, jeweils um 19 Uhr 
Ort: den Link versende ich bei Anmeldung
Kosten: keine
Spontane Treffen und weitere Termine: Hier in unserer Facebookgruppe

Vorträge in München und im Chiemgau zur Unterstützung der Intelligenz des Immunsystems

Referentin: Sabine Soana Brocks, Ärztin für klassische Homöopathie, Kinesiologie & Reinkarnationstherapie
Kosten: keine
Wenn du dich vorab informieren willst, findest du hier Informationen dazu
Dort gibt es vor allem Produktinformationen und Erfahrungsberichte, die weitere Möglichkeiten aufzeigen.

Termine in München: am 11.4.2019, jeweils von 19.00 bis 21.00 Uhr
Ort: Netzwerk für Gesundheit Dr. Villinger, Sendlinger-Tor-Platz 10

Termine im Chiemgau:
in Bergen am 13.4.2019, jeweils von 11.00 bis 13.00 Uhr

Anmeldung zum Vortrag / Netzwerktreffen

4 + 15 =

Lebensfreude – Sonne – Vitamin D

Ein spannender und mitreißender Vortrag über Vitamin D.
Gehalten auf der 10. ROHVOLUTION®-Messe, Berlin 2019 
Mission Vitamin D Heilpraktikerin Oda Meubrink von OdaNora-Praxis spricht über Vitamin D als das älteste Heilmittel der Welt. 
Du hörst Informationen zu Vitamin D Mangelysmptomen aus erster Hand, direkt von der Sonnenexpertin Oda Meubrink und bekommst Lösungsvorschläge.
Der Vortrag wurde auf der 10. Rohkostmesse ROHVOLUTION® Berlin im März 2019 vor interessierten Menschen gehalten und empfiehlt sich im Rahmen Betrieblicher Gesundheitsförderung:
Vitamin D Vorträge können hier unter https://www.odanora.de gebucht werden.
Du kannst die Arbeit von Mission Vitamin D unterstützen:
Kennwort Unterstützung https://paypal.me/OdaNora Berlin wird dank Deiner Hilfe bald Vitamin D Hauptstadt. Danke!

Oda Meubrink

Heilpraktikerin, OdaNora-Praxis

Weitere Informationen und Antwort auf deine Fragen

Erhältst du in unserer Facebookgruppe, im wöchentlichen Newsletter und über den Kommentarbereich.

Du hast noch Fragen? Dann hilft fragen 🙂

Dafür gibt es den Kommentarbereich.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Dieser Artikel stammt von

Der Autor gibt in diesem Artikel seine Sichtweise wieder, die nicht mit der Sichtweise der anderen Mitglieder des Studiennetzwerks übereinstimmen muss.

Gudrun Dara Müller ist die Gründerin des Studiennetzwerks für integrative Medizin.
Sie begleitet als Diplommathematikerin, spirituelle Lehrerin und Heilpraktikerin mit bedingungsloser Liebe zu Gesundheit und Heilung. Chronisch, unheilbar, unmöglich oder Ursache unbekannt gibt es in ihrem Weltbild nicht.
Ihr klarer Verstand lässt sich durch Studien, Statistiken und die Paradoxien des Körpers nicht verwirren. 
In ihrer Praxis Selbstheilungsberatung lädt sie dich ein, die Selbstheilungskräfte deines Körpers zu erforschen und die Magie deines Lebens zu entdecken.
Erfahre hier mehr über sie und ihre Praxis-Angebote.

Gudrun Dara Müller

Diplommathematikerin - Heilpraktikerin, Selbstheilungsberatung

 

Hier kannst du dir als Mentor des Studiennetzwerks deinen Partnerlink generieren

Erfahre hier über diesen Link mehr über die Möglichkeit Mentor im Studiennetzwerk zu werden und mit deiner Weiterempfehlung dir dein Gesundheitssparschwein zu füllen. 10 % unserer über diesen Link generierten Einnahmen gehen auf dein Konto. Mehr dazu steht hier

 

Empfehlung

Trage hier deine Digistore-Id ein.

Teile den generierten Promolink und erzähle anderen von dieser Seite.