Starte jetzt hier in ein Leben der Stabilität, Flexibilität und Freude,
in dem du dich gelassener, gesünder und stärker fühlst!

Dafür kannst du die folgenden Lernschritte nutzen

Wähle dir die Reihenfolge der Schritte selbst aus.
Ich habe hinten angefangen und mich aus der Zukunft schrittweise bis ins Hier und Jetzt zu Schritt 1 vorgearbeitet.
Dabei ist das Studiennetzwerk für integrative Medizin entstanden.
Der Weg war auf diese Weise sehr anstrengend und kräftezehrend.
Deshalb empfehle ich, ihn in den folgenden Schritten zu tun.

Der Raum des Studiennetzwerks für integrative Medizin ist jetzt bereitet, so dass du ihn zum Aufbau gesundheitlicher, sozialer und finanzieller Stabilität für dich und deine Kinder und Enkel nutzen kannst.

Gudrun Dara Müller

Schöpferin (=Diplommathematikerin + Softwareentwicklerin + Heilerin des Christuslichts + Heilpraktikerin + Naturwissenschaftlerin), Selbstheilungsberatung

Ich beantworte ehrenamtlich Fragen zu diesen 10 Lernschritten

Sprich dafür deinen Mentor an, also den Menschen, der dich mit dem Studiennetzwerk für integrative Medizin bekannt gemacht hat.
Oder komm selbst in die Facebookgruppe des Studiennetzwerks.

Lernschritt 1: Die eigenen Grenzen überwinden!

Jeder Mensch ist einzigartig und hat sein ganz eigenes Modell des Lebens in seinem Kopf = sein persönliches Weltbild.
Das ist entstanden aus den Weltbildern der Eltern, Lehrer und Freunde, und aus den eigenen Erfahrungen.
Lerne es dankbar zu sein, für jedes Modell und für jede Erfahrung. Das erlöst den Schmerz in deinem Leben.

Wenn du in deinem Weltbild stabil und handlungsfähig bist, dann bist du in deiner Mitte.
Dann spürst du Freiheit und handelst in deiner ganz eigenen Weise selbstverantwortlich.

Bevor du deine eigenen Grenzen überwinden kannst, brauchst du als erstes ein klares Gefühl für deinen aktuellen Zustand von Stabilität und deine aktuellen Grenzen.
Mache dir dafür bewusst, welche Entscheidungen du für dich im Gesundheitsbereich getroffen hast. Was ist deine aktuelle Wahrheit?
Hier in der Leseprobe findest du im ersten Abschnitt 7 Illusionen, die von dir klare Entscheidungen brauchen.

Die hohe Kunst des Lebens ist es, den anderen auch ihre Freiheit und ihre eigene Art von Selbstverantwortung zuzugestehen, so dass auch sie es schaffen können, stabil in ihrer Mitte – in ihrem ganz persönlichen Weltbild – und handlungsfähig zu sein.
Wenn wir uns in unseren verschiedenen Weltbildern berühren, berühren wir unsere Grenzen und bekommen eine Chance, diese zu überwinden.

Damit es möglich wird, die eigenen Grenzen zu überwinden, ist es wichtig, Mitgefühl für die Grenzen der anderen zu empfinden.

Jedes medizinische Modell hat Grenzen, führt zu Ängsten und in Sackgassen!
Deshalb braucht es eine integrative Medizin, die uns dort immer wieder aus den Sackgassen holt und über Grenzen führt.
Das geht über die Ebene des Verstehens. Die Schritte für diesen Weg sind am Beispiel der Infektionstheorie hier beschrieben.

Direkter und einfacher geht es über unser Mitgefühl.
Mitgefühl lässt sich nicht über Worte vermitteln, sondern nur durch das Öffnen des Herzens für den anderen und das mit ihm fühlen.
Dafür schenke ich dir diesen Workshop in Mitgefühl.
Wenn du es schaffst, dich darauf einzulassen und mitzufühlen, schafft er es, die Krankheitsinformation aller Viren in dir zu löschen.
Dadurch schaffst du es leichter, in deinem ganz persönlichen Weltbild in deine Mitte und in deine Balance zu kommen und dort zu bleiben.

Lernschritt 2: Die Gesundheit und den Körper lieben lernen!

Wenn du deine Gesundheit noch brauchst, dann geh zu deinem Arzt.
Dieser wird deine Krankheiten diagnostizieren und therapieren.

Im Studiennetzwerk für integrative Medizin unterstützen wir unsere Selbstheilungskräfte auf allen Ebenen.
Das ist unsere Liebeserklärung an unseren Körper, unser Leben und an die Menschen, die wir lieben.
Wenn wir aus unserer Balance geraten, gerät unser Leben aus der Balance.
Was der Einzelne braucht, um wieder in seine Balance und in seine Mitte zu kommen, ist sehr individuell.

Es gibt viele Möglichkeiten für Blockaden,  auf dem Weg von einer Information, die uns berührt (also ansteckt), bis zu unserer Handlungsfähigkeit. Der menschlichen Phantasie sind dort keine Grenzen gesetzt.
Wir haben im Netzwerk Inspirationen aus unserem Leben zusammen getragen, damit wir es leichter erkennen können.
Diese findest du hier in unserer Leitlinie.

Die Begleiter zur Gesundheit und die Coaches unserer Partnerorganisationen können dich über die Grenzen der Modelle in einer integrativen Medizin unterstützen.
Dadurch wird es dir möglich, deine Gesundheit und deinen Körper zu lieben.

Lernschritt 3: gesundheitliche Stabilität aufbauen!

Dafür bin ich unabhängige Vertriebspartnerin der Firma 4Life Research geworden.
Ich bin der Firma und den Tieren sehr dankbar, dass sie mir dieses Geschenk gemacht haben und mich mit „Muttermilch“ und „Vatermilch“ nach genährt haben und mir damit meine Reifung ermöglicht haben.
Ich bin den Transferfaktoren sehr dankbar, dass sie meinen Körper schulen, so dass ich immer schneller handlungsfähig werde.
Wenn du die Produkte für dich und den Aufbau deiner Stabilität nutzen möchtest, dann wende dich an deinen Mentor und wenn du keinen hast, nimm hier Kontakt mit uns auf.
Wir sind dir dankbar, dass du mit dem Aufbau deiner gesundheitlichen Stabilität es uns ermöglichst, unsere finanzielle Stabilität aufzubauen. Wir bieten dir dafür soziale Stabilität an, wenn du sie möchtest. 

Dadurch wird es dir möglich, das Vertrauen ins Leben zu spüren, Mitgefühl für andere aufzubauen und einen klaren Kopf in den Dramen des Lebens zu behalten.

Lernschritt 4: finanzielle Stabilität aufbauen!

Ich habe die Produkte, die ich zur Stärkung meiner Selbstheilungskräfte gewählt habe, so ausgewählt, dass ihr euch damit gesundheitliche und finanzielle Sicherheit für euch und eure Kinder und Enkel aufbauen könnt, wenn ihr es möchtet.
Damit müsst ihr euch in ein paar Jahren keine Sorgen mehr machen, wenn der Start ins Leben für eure Kinder oder Enkel holperig ist und ihr sie nicht so gesundheitlich und finanziell unterstützen könnt, wie ihr es möchtet.

Die Produkte werden im Empfehlungsmarketing (Network-Marketing) vertrieben, d.h. die Firmen zahlen dir Provision für deine Weiterempfehlung.

Du kannst dafür unabhängiger Vertriebspartner der Firma / der Firmen werden, die du dir aussuchst.
Ich unterstütze dich gern dabei.
Wenn du es im deutschen Steuer- und Unternehmensrecht einfacher haben möchtest, kannst du mich hier bei meiner politischen Initiative unterstützen.

Du kannst für die Weiterempfehlung der Produkte diesen Lehrplan nutzen oder du denkst dir selbst etwas aus.

Lernschritt 5: Hole dir deinen freien Willen zurück!

Dafür bin ich unabhängige Vertriebspartnerin der Firma Kannaway geworden.
Ich bin der Firma und den Hanf-Pflanzen sehr dankbar, dass sie mir dieses Geschenk gemacht haben und es mir schrittweise ermöglicht haben, immer mehr meiner Lebensentscheidungen in die Tat umzusetzen.
Dazu braucht es Flexibilität und eine stetige Anpassung unseres Blickwinkels auf die Welt.
Ich bin CBD sehr dankbar, dass es mein endocannabinoides System nährt und damit mein inneres Gleichgewicht erhält.
Wenn du die Produkte für dich und den Aufbau deiner Flexibilität nutzen möchtest, dann wende dich an deinen Mentor und wenn du keinen hast, nimm hier Kontakt mit uns auf.
Wir sind dir dankbar, dass du mit dem Aufbau deiner gesundheitlichen Flexibilität es uns ermöglichst, unsere finanzielle Flexibilität aufzubauen. Wir bieten dir dafür soziale Flexibilität an, wenn du sie möchtest. 

Dadurch wird es dir möglich, aufgerichtet und selbstermächtigt deine Visionen wahr zu machen.

Lernschritt 6: Öffne deiner inneren Freude die Türen!

Dafür bin ich unabhängige Vertriebspartnerin der Firma Young Living geworden.
Ich bin der Firma und den Pflanzen sehr dankbar, dass sie mir dieses Geschenk gemacht haben und es mir schrittweise ermöglichen, alles aus dem Weg zu räumen, was mir den Blick auf die Schönheit des Lebens verwehrt.
Es ist möglich, alles regenerieren zu lassen, wenn wir in einem Zustand der inneren Freude bleiben können.

Studiennetzwerk für integrative Medizin

Wenn du die Produkte für dich und den Weg zu deiner inneren Freude nutzen möchtest, dann wende dich an deinen Mentor und wenn du keinen hast, nimm hier Kontakt mit uns auf.
Wir sind dir dankbar, dass du mit dem Weg zur Freiheit deiner inneren Freude es uns ermöglichst, unsere finanzielle Freiheit aufzubauen. Wir bieten dir dafür soziale Freiheit an, wenn du sie möchtest. 

Dadurch wird es dir möglich, voller Freude und Leichtigkeit kraftvoll und vital durchs Leben zu tanzen.

Lernschritt 7: Finde für deine Weisheit eine klare Sprache!

Studiennetzwerk für integrative Medizin

In den ersten 6 Lernschritten hast du eine stabile Verbindung zu deiner Weisheit aufgebaut.
Du weißt, was für dich passt und kannst deiner Intuition folgen.
Du weißt, was deine Wahrheit ist.
Damit hast du die notwendige Stabilität, dich mit den verschiedenen Modellen auseinander zu setzen, die Menschen für sich gefunden haben, um ihre Weisheit in Worte zu fassen.

Der Teil der Welt, den unser Verstand beschreiben kann, ist auf unsere manchmal verzerrte Wahrnehmung und unseren eingeschränkten Blickwinkel begrenzt. Deshalb hat jedes Modell Grenzen.
Wenn du die ersten 6 Lernschritte bis hierher gegangen bist, dann kannst du einen Zustand des Glücklich Seins in dir erzeugen.
Dadurch kannst du deinen Körper und das Leben durch die Augen der Liebe sehen.

Jedes medizinische Modell hat Grenzen, führt zu Ängsten und in Sackgassen!
Deshalb braucht es eine integrative Medizin, die uns dort immer wieder aus den Sackgassen holt und über Grenzen führt.

Die medizinische Wissenschaft der Zukunft entsteht:

  • durch die Verbindung von Wissen und Weisheit
  • durch Zusammenarbeit und auf der Basis mathematischer Logik, die mit Studien klar bewiesen werden kann
  • durch die Einbeziehung der Blickwinkel aller Menschen, die sich daran beteiligen möchten und im Studiennetzwerk für integrative Medizin eine neue Wissensbasis aufbauen möchten.

Diese Wissensbasis darf jeder, der seine Gesundheit liebt, selbstverantwortlich für sich nutzen.

Hier in der Bedienungsanleitung für den Körper mit den 10 Schritten der Selbstheilung habe ich mein Wissen so zusammengefasst, dass du es gegen deine Wahrheit und deine Weisheit abgleichen kannst.
Bitte teile mir mit, wenn deine verbundene Weisheit aus Kopf und Körper dort Logikfehler und Lücken findet.
Diese möchte ich gern korrigieren, damit die Basis sauber und klar wird.

Lernschritt 8: Lerne deinen Körper zu verstehen und zu begreifen!

Studiennetzwerk für integrative Medizin

Das Verständnis des Körpers benötigt eine Integration der eigenen Weisheit, des eigenen Weltbilds und der eigenen Worte.
Das braucht Zeit zum Hinfühlen und zum Verstoffwechseln im Körper.
Das braucht Menschen, die auf deine Fragen eingehen und dich am Punkt deines Wissens abholen und dir Schritt für Schritt neue Blickwinkel öffnen.
Dafür gibt es die Online-Sprechstunde für den Verstand

Lerne dort in den virtuellen Praxisräumen deinen Körper kennen und aus immer neuen Blickwinkeln betrachten.
Stelle im Kommentarblock des Praxisraums deine Fragen und ermögliche damit anderen einen Zugang über deinen Blickwinkel.
Wir werden dir dort aus unseren Blickwinkeln antworten.

Lernschritt 9: Bringe dein Wissen ins Studiennetzwerk!

Studiennetzwerk für integrative Medizin

Es gibt sehr viele Modelle, die uns die Prozesse in unserem Körper und in unserem Leben immer wieder aus neuen Perspektiven betrachten lassen.
Bringe dich mit deinen Modellen in den Praxisräumen ein!
Eröffne neue Praxisräume!
Unterstütze uns bei der Forschung in ihren vielen Facetten!
Gestalte das Studiennetzwerk mit!

Es ist ein Raum, der für alle da ist, damit wir das Grundübel von Krankheit, so wie Hahnemann es definiert hat, an der Wurzel ausreißen können: Den Missbrauch von Wissen und Weisheit.
Wir können etwas dafür tun, damit unsere Enkel es nur noch in den Geschichtsbüchern lesen und nicht mehr erfahren müssen.

Lernschritt 10: Werde Begleiter zur Gesundheit und trage die Mission des Studiennetzwerks in die Welt!

Studiennetzwerk für integrative Medizin

Die Mission des Studiennetzwerks

Gesundheit für jeden möglich machen!
Wissen und Weisheit über unseren Körper und das Leben für jeden verfügbar machen!

Wir können unsere Kinder nicht vor Krankheit schützen.
Wir können aber dafür sorgen, dass wir ihnen ein gesundes Milieu schaffen, in dem sie gesund bleiben und immer wieder werden können, wenn sie sich dafür entscheiden.

Wie machen wir das?

Wir lernen aus den Erfahrungen der Vergangenheit.
Wir schauen auf die Ursachen unserer Erfahrungen.
Wir ändern die Ursachen, so dass wir anders handeln können.

Die Vision des Studiennetzwerks

Wir wissen, wie es zu Symptomen unseres Körpers oder der Körper unserer Kinder kommt.
Wir können mit den Symptomen umgehen.
Wir können das Muster ändern, das zu diesem Symptom geführt hat.
Als Ziel-Erreichungs-Jahr für unsere Vision nehmen wir das Jahr 2050.
Damit brauchen wir 2050 keine Diagnose und Therapie von Krankheiten mehr und die Leidlinien werden überflüssig.
D.h. kurz ausgedrückt: Abschaffung aller Krankheiten bis 2050

Deinen Wirkbereich wählst du dir selbst

  • Begleitung von Menschen zur Gesundheit in einer integrativen Medizin
  • effektives Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gesundheitspolitik
  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Altenpflege
  • …..

Deine Phantasie darf sich dort grenzenlos entfalten.
Wir unterstützen dich dabei, deine Träume wahr zu machen.

Du hast Interesse an Hintergrundinformationen zur Stärkung der Selbstheilungskräfte und an unseren Veranstaltungen?

Dann melde dich hier am Newsletter an:

Du hast noch Fragen? Dann hilft fragen. Dafür gibt es den Kommentarbereich ?

Denk daran, dass Kommentare öffentlich im Internet sichtbar sind und damit die Fragen und Antworten allen zur Verfügung stehen.
Wenn du nur eine Antwort für dich möchtest, schreib Privat vor den Kommentar.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gegenseitige Stärkung und Absicherung ist unser Ziel für uns und die Mentoren des Studiennetzwerks

Die erste Investition in deine Gesundheit als Mentor des Studiennetzwerks ist das Teilen dieses Beitrags über einen Partnerlink.
Du erhältst dann 10% Provision, wenn einer deiner Freunde über diesen Partnerlink die Online-Sprechstunde für den Verstand nutzt, Mitgestalter des Studiennetzwerks oder Begleiter zur Gesundheit wird.

Empfehlen lohnt sich

Trage hier deine Digistore-Id ein.

Teile dann den generierten Promolink und erzähle anderen von unserem Angebot.
10 % unserer über diesen Link generierten Einnahmen gehen dann auf dein Konto, denn wir möchten, dass du dir die Unterstützung für deine Gesundheit leisten kannst, die du möchtest.
Weitere Möglichkeiten für dein Gesundheitssparschwein findest du hier