Das gesunde innere Milieu braucht ein gesundes äußeres Milieu.
Die innere Stabilität der Gesundheit braucht wirtschaftliche Stabilität im Außen.
Ein kreatives Wirken in der Gesellschaft braucht die Unterstützung des Körpers, damit die Seele sich dort glücklich und geborgen fühlt.

Das schaffen wir uns mit Selbsthilfenetzwerken, gesunden Gemeinschaften und gesunden Unternehmen.

Im Hackathon des Studiennetzwerks legen wir dafür die Basis. Bring dich dort ein!

Gudrun Dara Müller

Schöpferin (=Diplommathematikerin + betriebswirtschaftliche Softwareentwicklerin + Heilerin des Christuslichts + spirituelle Lehrerin + Heilpraktikerin + Naturwissenschaftlerin), Selbstheilungsberatung

Was ist eine gesunde Gemeinschaft?

Dein Körper braucht für seine Gesundheit ein soziales Zugehörigkeitsgefühl.

Deshalb ist deine ganz persönliche gesunde Gemeinschaft, genau die Gemeinschaft:

  • in der du dich wohl fühlst
  • in der du dich mit deinen ganz persönlichen Stärken einbringen kannst
  • in der du gesehen und geachtet wirst
  • in der deine spirituelle Sicht und deine Wahrnehmungen gehört und verstanden werden
  • in der du in die Verbindung mit deinem Wesenskern, deiner Religio finden kannst.
    D.h. anstatt vom Wohlwollen anderer Experten, Gurus und Götter abhängig zu sein, wirst du als Führer deines eigenen Lebens angesehen und in dieser Rolle gestärkt
  • in der dir deine Fehler und menschlichen Schwächen vergeben werden 
  • in der die Selbstheilungskräfte deines Körpers gestärkt werden
    D.h. anstatt Diagnose und Therapie von Krankheiten, wirst du bei Krankheit egal welcher Art unterstützt und gestärkt, so dass du wieder gesund werden kannst

Wichtige Information für Eltern!

Als Vater ist es wichtig, dass du deiner Familie eine gesunde Gemeinschaft im Außen bietest, damit dein Kind gesund aufwachsen kann.
Sprich mit deiner Frau darüber, was für sie passt!
Ihr Zugehörigkeitsgefühl zur Gemeinschaft ist wichtig für die Gesundheit eures Kindes!

Das verhindert, dass es zu Kinderkrankheiten kommt und sich Reifestopps beim Kind manifestieren.
Die Reifestopps der Kindheit sind die Ursache für eine Vielzahl von Erkrankungen im Alter!
Die Reifestopps der Kindheit sind die Ursache für eine Vielzahl von sozialen Entgleisungen!

Im Modell der 5 biologischen Naturgesetze zeigt sich das in den Konstellationen der Revierbereiche.
Im Alter diese Reifestopps aufzuarbeiten ist mühsam, deshalb fangt im Interesse eures Kind und der Gesellschaft bei der Prävention ganz am Anfang an!
Wir unterstützen euch gern dabei.

Wie soll die gesunde Gemeinschaft deiner Träume sein?

Bring deine Vision in den Hackathon des Studiennetzwerks ein.

Bring dich in die Diskussion ein

Über die Telegram-Gruppe ‚Integrative Medizin‘. Hier kannst du dort beitreten.
Über die Facebook-Gruppe ‚Studiennetzwerk‘. Hier kannst du dort beitreten. 

Oder du nutzt den Kommentarbereich.

Denk daran, dass Kommentare öffentlich im Internet sichtbar sind und damit die Fragen und Antworten allen zur Verfügung stehen.
Wenn du nur eine Antwort für dich möchtest, schreib Privat vor den Kommentar.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unser Partnerprogramm ist eine Säule unseres Miteinanders in wirtschaftlicher Stabilität

Nimm andere Menschen mit in eine integrative Medizin. Öffne ihnen die Türen und unterstütze sie als Mentor des Studiennetzwerks.
Wenn du dies über den folgenden Partnerlink machst, bedanken wir uns dafür auch finanziell.
Du erhältst dann 10% Provision, wenn einer deiner Freunde über diesen Partnerlink eins der verschiedenen Angebote des Studiennetzwerks nutzt, wie z.B. die Online-Sprechstunde für den Verstand oder sich als Experte hier für eine Zusammenarbeit als Mitgestalter des Studiennetzwerks entscheidet.

Empfehlung

Trage hier deine Digistore-Id ein.

Teile dann den generierten Promolink und erzähle anderen von unserer Plattform.
10 % unserer über diesen Link generierten Einnahmen gehen dann auf dein Konto, denn wir möchten, dass du dir die Unterstützung für deine Gesundheit leisten kannst, die du möchtest.
Weitere Möglichkeiten für dein Gesundheitssparschwein findest du hier