In der Corona-Exit-Strategie des Studiennetzwerks für integrative Medizin bringen wir gesunde Gemeinschaften zusammen, damit unsere Gesellschaft eine Ausrichtung auf Gesundheit erhält

Was ist eine gesunde Gemeinschaft?

Dein Körper braucht für seine Gesundheit ein soziales Zugehörigkeitsgefühl.

Deshalb ist deine ganz persönliche gesunde Gemeinschaft, genau die Gemeinschaft:

  • in der du dich wohl fühlst
  • in der du dich mit deinen ganz persönlichen Stärken einbringen kannst
  • in der du gesehen und geachtet wirst
  • in der deine spirituelle Sicht und deine Wahrnehmungen gehört und verstanden werden
  • in der du in die Verbindung mit deinem Wesenskern, deiner Religio finden kannst.
    D.h. anstatt vom Wohlwollen anderer Experten, Gurus und Götter abhängig zu sein, wirst du als Führer deines eigenen Lebens angesehen und in dieser Rolle gestärkt
  • in der dir deine Fehler und menschlichen Schwächen vergeben werden 
  • in der die Selbstheilungskräfte deines Körpers gestärkt werden
    D.h. anstatt Diagnose und Therapie von Krankheiten, wirst du bei Krankheit egal welcher Art unterstützt und gestärkt, so dass du wieder gesund werden kannst

Wichtige Information für Eltern!

Als Vater ist es wichtig, dass du deiner Familie eine gesunde Gemeinschaft im Außen bietest, damit dein Kind gesund aufwachsen kann.
Sprich mit deiner Frau darüber, was für sie passt!
Ihr Zugehörigkeitsgefühl zur Gemeinschaft ist wichtig für die Gesundheit eures Kindes!

Das verhindert, dass es zu Kinderkrankheiten kommt und sich Reifestopps beim Kind manifestieren.
Die Reifestopps der Kindheit sind die Ursache für eine Vielzahl von Erkrankungen im Alter!
Die Reifestopps der Kindheit sind die Ursache für eine Vielzahl von sozialen Entgleisungen!

Im Modell der 5 biologischen Naturgesetze zeigt sich das in den Konstellationen der Revierbereiche.
Im Alter diese Reifestopps aufzuarbeiten ist mühsam, deshalb fangt im Interesse eures Kind und der Gesellschaft bei der Prävention ganz am Anfang an!
Wir unterstützen euch gern dabei.

Es gibt 3 Hauptzugänge zu Gesundheit und Heilung
Kopf (Wissenschaft), Herz (Liebe) und Bauch (Gefühle)

In der Gemeinschaft des Studiennetzwerks verbinde ich diese 3 Zugänge und mache damit Heilung zur Naturwissenschaft.
Diese Integration kann in ihrer Fülle und Vielfalt am Anfang überfordern, deshalb gebe ich dir einen Mentor an die Hand, der dir den Zugang in deinem Tempo und auf deine Art und Weise ermöglicht.

Ich möchte dir aber auch den Zugang zu Gemeinschaften geben, die sich nur auf einen der Zugänge spezialisiert haben.
Wenn du dort deinen Platz und deine Gesundheit nicht findest, kannst du über die Verbindung mit dem Studiennetzwerk für integrative Medizin weitere Türen zu deiner Gesundheit finden.

Damit du einen einfachen Zugang zu diesen Gemeinschaften findest, gebe ich dir einen Ansprechpartner und Kontaktinformationen mit auf deinen Weg in diese Gemeinschaft.
Falls deine Gemeinschaft noch fehlt und du die Verbindung mit dem Studiennetzwerk herstellen möchtest, nimm Kontakt mit mir auf. 

Wir können den Wandel der Gesellschaft beschleunigen, indem wir es Unternehmen ermöglichen, so eine gesunde Gemeinschaft zu werden. Falls du das unterstützen möchtest, freue ich mich über eine Zusammenarbeit.

Aktueller Stand: 17.04.2020 12:45 Uhr

Gudrun Dara Müller

Schöpferin (=Diplommathematikerin + betriebswirtschaftliche Softwareentwicklerin + Heilerin des Christuslichts + spirituelle Lehrerin + Heilpraktikerin + Naturwissenschaftlerin), Selbstheilungsberatung

Heilung als Naturwissenschaft – die Gemeinschaft des Studiennetzwerks für integrative Medizin

Studiennetzwerk für integrative Medizin

Wer Gesundheit liebt, kommt ins Studiennetzwerk für integrative Medizin!

Wir integrieren das Wissen aller Medizinrichtungen, so dass jeder einen für sich passenden Weg zu Gesundheit und Heilung findet.
Wir integrieren die Bereiche Bildung, soziales Engagement und Wirtschaft, so dass jeder sein Leben über Investitionen in seine Gesundheit absichern kann und sich selbstverantwortlich ein Grundeinkommen aufbauen kann.

Aktuell bin ich die Ansprechpartnerin für diese Gemeinschaft in allen ihren Aspekten.
Ich möchte diese Position gern aufteilen und einen Teil davon an dich abgeben, wenn du spürst, dass dort dein Platz ist.

Sei gern dabei und finde deinen Platz in der Gemeinschaft des Studiennetzwerks für integrative Medizin.
Der Mensch, der dich hierher gebracht hat, ist dein Mentor, der dir die Türen ins Studiennetzwerk öffnet.
Wenn du durch die endlosen Weiten des Internets hierher gefunden hast, finde deinen Mentor bei den für dich passenden Angeboten und in den Gruppen, die dich ansprechen.
Dein Mentor gibt dir den Zugang zum Einstiegswebinar, in dem die Grundlagen von Heilung als Naturwissenschaft erklärt werden.

Hier findest du weitere Gemeinschaften, die ich kennengelernt habe und gern empfehle

Wenn dir ein Zugang / eine Gemeinschaft zu esoterisch erscheint, dann ist das nur deshalb so, weil sie nicht zu deinem persönlichen Zugang passt. Das ist deine ganz persönliche eingeschränkte Wahrnehmung der Welt und hat nichts mit der Qualität der Gemeinschaft zu tun 😉

  1. Der mentale naturwissenschaftliche Zugang zu Gesundheit und Heilung
  2. Der Zugang über die Liebe des Herzens
  3. Der Zugang über die Gefühlsebenen

(1) Der mentale bzw. naturwissenschaftliche Zugang zu Gesundheit und Heilung.

Dort kenne ich aktuell folgende Gemeinschaften:

  1. META-Health Community
  2. CQM-Community (Chinesische Quantum Methode)
  3. Access Consciousness Community

Ich möchte das Ermöglichen des Zugangs zu 2. oder 3. gern an dich abgeben, wenn du spürst, dass dort dein Platz ist.

(1.1) Gesundheit aus der Meta-Perspektive

Studiennetzwerk für integrative Medizin

META-Health – wir entwickeln ganzheitliche Gesundheit!

META-Health ist die Wissenschaft, Praxis und Kunst der ganzheitlichen Gesundheit mit Fokus darauf, wie individuelle Stressauslöser, Gefühle und Gedanken spezifische Organfunktionen beeinflussen können. META-Health ist eine Methodologie und lehrt, zu welcher Gelegenheit jegliche Hilfsmethode die geeignete ist.

Kora Klapp bietet dir dort im Studiennetzwerk für integrative Medizin den Zugang.

(2) Der Zugang über die Liebe des Herzens

Dieser teil sich in die 3 Bereiche:

  1. Der Zugang über die Visionen der Seele
  2. Der Zugang über die Dankbarkeit
  3. Der Zugang über das Mitgefühl

Ich möchte das Ermöglichen des Zugangs zu 2. oder 3. gern an dich abgeben, wenn du spürst, dass dort dein Platz ist.

(2.1) Der Zugang über die Visionen der Seele

Studiennetzwerk für integrative Medizin

Nur mit DIR sind wir ein WIR!

Meine – Deine – Unsere Vision von einem Neuen Miteinander
Gemeinsam statt einsam
Denn mein Herz grüßt dein Herz.
Die Liebe ist das vollkommene Band der Einheit.
Auf dieser Basis wollen wir uns hier gemeinsam austauschen und gegenseitig bereichern.❤️

Iris Brennenstuhl bietet dir dort für das Studiennetzwerk für integrative Medizin den Raum, um deine Visionen einzubringen.
Danke, dass du dabei bist und deinen Platz einnimmst.

(3) Der Zugang über den Bauch und die Gefühlsebenen

Ich kenne dort aktuell diese Communitys:

(3.1) Produkt-Networks (Zusammenhalt über die gleiche Art der Unterstützung des Körpers)

Ich biete für das Studiennetzwerk direkt den Zugang zu folgenden Produkt-Networks an, da sie an den Grundursachen ansetzen und uns helfen, die Fehler der Vergangenheit wieder auszubügeln:

  1. 4Life – Transferfaktoren
  2. Kannaway – CBD-Produkte
  3. Young Living – ätherische Öle als Essenz der Pflanzenwelt

(3.2) Spirituelle Communitys

  1. die Feuertradition
  2. die Tradition von Avalon
  3. die schamanische Tradition
  4. die Yogini-Tradition

(3.3) Communitys mit gleichen Interessen

  1. Sei ein Leuchtturm! Community
  2. Artabana Solidargemeinschaft

Ich möchte das Ermöglichen des Zugangs gern an dich abgeben, wenn du spürst, dass dort dein Platz ist.

Du hast noch Fragen?

Dafür gibt es den Kommentarbereich ?

Denk daran, dass Kommentare öffentlich im Internet sichtbar sind und damit die Fragen und Antworten allen zur Verfügung stehen.
Wenn du nur eine Antwort für dich möchtest, schreib Privat vor den Kommentar.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gegenseitige Stärkung und Absicherung ist unser Ziel

Nimm andere Menschen mit in eine integrative Medizin. Öffne ihnen die Türen und unterstütze sie als Mentor des Studiennetzwerks.
Wenn du dies über den folgenden Partnerlink machst, bedanken wir uns dafür auch finanziell.
Du erhältst dann 10% Provision, wenn einer deiner Freunde über diesen Partnerlink eins der verschiedenen Angebote des Studiennetzwerks nutzt, wie z.B. die Online-Sprechstunde für den Verstand oder sich als Experte hier für eine Zusammenarbeit als Mitgestalter des Studiennetzwerks entscheidet.

Empfehlung

Trage hier deine Digistore-Id ein.

Teile dann den generierten Promolink und erzähle anderen von unserer Plattform.
10 % unserer über diesen Link generierten Einnahmen gehen dann auf dein Konto, denn wir möchten, dass du dir die Unterstützung für deine Gesundheit leisten kannst, die du möchtest.
Weitere Möglichkeiten für dein Gesundheitssparschwein findest du hier