Ob wir glauben, dass Krankheiten wie Multiple Sklerose, Borreliose, Krebs, usw. heilbar oder nicht heilbar sind, ist nur ein Glaube.
Wenn wir mit Menschen zusammen kommen, die einen anderen Glauben vertreten, dann fangen wir normalerweise an wild zu diskutieren und uns mit Argumenten zu überhäufen.
Wir preisen die besten Heilmethoden und Heilmittel an, die dem anderen beweisen sollen, dass es doch möglich ist.
So nach dem Motto: „Wer heilt hat Recht.“
Wir legen Wege fest, wie das Heilungsziel am besten zu erreichen ist, und wir finden damit Menschen, für die es gepasst hat und Menschen, für die es nicht gepasst hat.
Wir können dann Glaubenskriege veranstalten, wie wir es in der Vergangenheit schon häufig gesehen haben.

Wir können aber auch unseren gesunden Menschenverstand einschalten, der sagt: Über einen Glauben kann man nicht diskutieren, der ist, und wenn er dem anderen gefällt, dann soll er ihn doch behalten.
Warum habe ich ein Problem damit, dass der andere glaubt, was er glaubt?
Habe ich dort vielleicht ein Thema, was ich in mir lösen könnte?
Das ist doch sein Leben und er kann sich sein Leben so gestalten, wie er es möchte, denn ich möchte doch auch nicht, dass jemand mir in mein Leben reinredet.

Erst wenn jemand offen und bereit dafür ist, darüber nachzudenken, dass vielleicht doch mehr möglich ist, als der Arzt behauptet, dann wird sich für ihn der Weg öffnen.
Dieser Weg ist für niemanden vorhersagbar, da er genau so einzigartig ist, wie die Person selbst.

Das Ziel der Heilung kann dabei jeder für sich selbst festlegen und es ist auch genau so einzigartig wie die Person selbst.
Durch das Festlegen des Ziels erzeugt unsere Seele die Lichtfrequenzen für unseren Weg.
Dieser Weg eröffnet sich für uns nur Schritt für Schritt, und will auch Schritt für Schritt von uns gegangen werden.

Dieser Weg wird nicht geradlinig sein, sondern wird in Bögen verlaufen, so wie ein natürlicher Fluss.
Es werden sich uns Steine in den Weg legen, die von uns Beweglichkeit erfordern und uns neue Sichtweisen eröffnen.
Es werden uns Engel begegnen und „Arschengel“, also Engel, die wir noch nicht als Engel wahrnehmen können.
Es werden Kamele herumlaufen, die das Gras abfressen, das über alte Wunden gewachsen ist, damit dort Licht rankommt, damit sie heilen können.

Wenn du meine Begleitung wählst, werde ich der Engel sein, der deinem Geist und Verstand den Halt gibt, damit du Schritt für Schritt deinen ganz persönlichen Weg gehen kannst. Immer wertungsfrei und wertschätzend, offen für die Dinge, die sich in deinem Leben entfalten wollen.
Ich werde aber auch der Arschengel sein, der auf deinen Grenzen rumtrampelt, und auch das Kamel, das sich ganz bewusst das Gras aussucht, unter dem deine Wunden verborgen sind.
Ich werde das Teufelchen sein, das sich freut, wenn die Wut in dir durchbricht und mir anzeigt, dass dein Körper bereit ist, deine alten Mauern einzureißen.

Ich werde dich immer wieder an die Klippen erinnern, die deinen Weg zur Heilung erschweren und dir helfen dort herum zu navigieren.
Worte haben Macht. Aber nicht so sehr das Wort an sich, sondern das was du damit verbindest.
Wenn du mit einem Ziel verbindest, dass du die Schritte planen kannst, und diesen dann nur Schritt für Schritt folgen musst, dann wird dich der erste Stein von deinem Weg schubsen und du wirst Gefühle des Versagens produzieren.
Wenn dieses Ziel zu erreichen, dann auch noch ein tiefes inneres Bedürfnis ist, dann wird der Körper dafür Sonderschichten einlegen, was den Weg zur Gesundheit erschwert.
Dann ist es besser die Heilung als Traum zu sehen.
Wenn das Wort Traum für dich heißt, dass du dich dafür nicht Schritt für Schritt dahin bewegen musst, dann wird es ein Traum bleiben.
Was hältst du von dem Wort Vision? Passt Heilung als Vision für dich?

Über Glauben lässt es sich nicht streiten, aber es ist natürlich sinnvoll für dich, zu wissen, warum ich glaube, dass das was die Ärzte Krankheit nennen, heilbar sein soll, und warum es gerade für dich möglich sein soll.
In meinem Weltbild gibt es keine Krankheiten.
In meinem Weltbild gibt es nur Symptome, die ihre Ursache in dir und deinem Leben haben.
Dieses Weltbild kann in dir als erstes eine Welle an Schuldgefühlen hochspülen. Es gibt dir damit aber auch die Macht zurück, dass du durch Änderung deines Lebens oder der Wahrnehmung deines Lebens, etwas an deinen Symptomen ändern kannst.
An den Symptomen kann ich ablesen, welche Bedürfnisse in deinem Leben aktuell nicht erfüllt sind, und die deshalb deine Symptome immer wieder neu produzieren.
Was aktuell in deinem Leben passiert, damit das Bedürfnis des Körpers nicht erfüllt ist, weißt nur du, d.h. du musst so viel Vertrauen zu mir haben, dass du mir erzählen kannst, was in deinem Leben aktuell passiert.
Ich helfe dir, die Faszination deines Körpers immer wieder neu in deinen Symptomen zu entdecken.
Du lernst mit meiner Hilfe, diese Faszination immer bewusster wahrzunehmen.
Ich gebe dir Anregungen, wie du die Welt auch anders wahrnehmen kannst und erzähle dir, wie ich meinen Körper in diesen Phasen unterstütze.

Aber dein Leben leben musst du selbst. Das werde ich dir nicht abnehmen.
Ich kann dir auch nicht abnehmen, zu entscheiden, was du machst und wie du dich unterstützt.
Achte selbst auf deine Kompetenz und nutze Ärzte und Kliniken, wenn dein Körper in seinen Regenerationsphasen Unterstützung benötigt.

Du kannst den Weg der Selbstheilung mit meiner Hilfe allein gehen. Dafür habe ich diese Plattform geschaffen.
Du kannst, aber auch mein Angebot der persönlichen Begleitung nutzen.
Du kannst diese Plattform aber auch dafür nutzen, damit du durch Weiterempfehlung das Geld bekommst, damit du dir meine Begleitung leisten kannst.

Ich wünsche dir, viel Freude und Leichtigkeit auf deinem ganz persönlichen Weg zu deiner Heilung.

Gudrun Dara Müller

Heilpraktikerin, Selbstheilungsberatung

Hier geht es zu meiner Begleitung

Fülle dein Gesundheitssparschwein

piggy-bank-850607_640

Empfehle diese Plattform oder die Artikel und Produkte weiter und ermögliche dir damit langsam Stück für Stück die Erfüllung deiner Wünsche.
Erfahre hier mehr

Diesen Artikel weiterempfehlen

Melde dich bei Digistore24.com an oder trage deine Id hier ein.

Teile dann den generierten Promolink und erzähle damit anderen von diesem Artikel und der Plattform.
Wenn der andere dann ein Produkt unserer Plattform kauft, freut sich dein Gesundheitssparschwein.

Erzähle uns im Kommentar, wie dieser Artikel dir geholfen hat. Warum du ihn gern weiterempfiehlst.

0